VAMP - Der Vereinsanzeiger des VMP

Der VAMP, der Vereinsanzeiger der Mathematik- und Physikstudierenden, erscheint zwei- bis dreimal pro Semester. In ihm findest Du neben demNeuesten aus dem Verein und der Hochschulpolitik interessante Berichte und Artikel von Studenten, Interviews mit Professoren sowie Ankündigungen von Veranstaltungen in naher Zukunft.


Mitarbeiten

Du möchtest ein bestimmtes Gebiet der Mathematik beziehungsweise der Physik einem breiten Publikum vorstellen, herausfinden was dein Professor eigentlich wirklich macht, über die heisse Party vom letzten Donnerstag berichten, unlösbare Rätsel stellen, dumme Sprüche machen, die ETH und andere Institutionen erforschen, deinen Senf zur Lage der Nation abgeben, investigativen Journalismus betreiben und die Missstände am Departement aufdecken oder einfach mal wieder nur einen richtig guten Artikel schreiben? Wir brauchen dich!

Lektoren

Du beherrschst die deutsche Orthographie nur bedingt? Kein Problem, unser Lektoratsteam wirdsich deiner Artikel annehmen. Du beherrschst die deutsche Sprache nur bedingt? Kein Problem, auch englische Artikel sind willkommen. Gerne auch finnische, russische, arabische, hebräische oder altsumerische (da hätten die Lektoren dann aber möglicherweise etwas Mühe beim Korrigieren). Lass deine sadistischen Fantasien an den Lektoren aus und verzichte beim Schreiben auf Kommata oder stelle dich deinen masochistischen Zügen undwerde Lektor! Melde dich doch beim VAMP. Wir brauchen dich wirklich! Dir ist das alles zu wenig? Du sehnst dich nach grenzenloser Macht, hoher Verantwortung, schlaflosen Nächten und dem kalten Schweiss panischer Anfälle? Kein Problem, auch dir können wir den ultimativenNervenkitzel bieten. MELDE DICH JETZT und vielleicht wirst DU der nächste Chefredakteur.

Melden kannst du dich bei: vamp@vmp.ethz.ch