SPS/PGZ : Joseph Fourier – Moderne Wissenschaft in seinem 250. Geburtsjahr

26.05.2018 09:15

Samstag 26. Mai 2018, um 09:15 Uhr
Uni Zürich, Hauptgebäude, KOH-B-10

Die Schweizerische Physikalische Gesellschaft SPS und die Physikalische Gesellschaft Zürich PGZ veranstalten ein Symposium zum 250. Geburtstag von Joseph Fourier. Sein Name ist jeder Physikerin und jedem Ingenieur geläufig: Die Fouriertransformation zerlegt ein Zeitfunktion in ihre Frequenzanteile.

Programm
Jan Lacki (Université de Genève) Fourier's Life and the Theory of Heat
Markus Rossi, AMS (Heptagon) Fourier für Erleuchtete – Neues aus Optik und Photonik
Andreas Fichtner, Departement Erdwissenschaften, ETHZ Das Spektrum der Erde
Markus Pöschel, Institut für Computersysteme, ETHZ Schnelle Fouriertransformation: Algorithmen, Implementierungen, Anwendungen

Die Veranstaltung findet im Hauptgebäude der Uni Zürich im Hörsaal KOH-B-10 statt.

Der Eintritt ist frei, Gäste sind herzlich willkommen.

Zu dieser Veranstaltungen sind weiterführende Dokumente verfügbar: http://bit.ly/2Cm7rgr